R.I.B LINE von PISCHEL CONRAD BOOTSBAU

Pischel Conrad Bootsbau

News Archiv

10.01.2012

Pischel Riblines Weltpremieren zur Boot 2012

11.01.2012 Die Produktpalette der populären Pischel Riblines wird in wenigen Tagen zur Messe Boot 2012 um viele Neuigkeiten erweitert.

Sie finden uns in Halle 10, Stand 10 E 17

Neben unserem neuen Pischel Ribline 5.5 Concept Jet , stellen wir erstmalig das Pischel Ribline MV 650 mit Yamaha F 200 CETX und das Pischel Ribline 8.5 mit 2x Yamaha F 250 DETX aus. Alle MV's sind mit in Vakuum-Sandwich-Bauweise hergestellten Rümpfen versehen. Das hilft Gewicht zu sparen und gleichzeitig die Festigkeit zu erhöhen. Als Innovatives Familienunternehmen, sehen wir uns in der Verpflichtung im Zuge von steigenden Spritpreisen und der Co2-Diskussion, den Verbrauch durch Materialien aus der Luft- und Raumfahrttechnik zu senken.

Das beliebte Tourenboot Pischel Ribline 4.7L wurde einem Facelift unterzogen, bei dem auf Polster- und Schlauchdesign besonderen Wert gelegt wurde.

Auf der Boot 2012 werden wir folgende Modelle präsentieren:

Pischel Ribline 8.5 mit 2 x Yamaha F 250 DETX
Pischel Ribline MV 650 mit Yamaha F 200 CETX, Weltpremiere
Pischel Ribline MV 570 mit Yamaha F 150 AETL
Pischel Ribline 5.5 Concept Jet mit FNM 190 HPE Diesel, Weltpremiere
Pischel Ribline 4.7 Concept Jet mit Weber 145
Pischel Ribline 4.7 L mit Yamaha F 70 AETL
Pischel Ribline 3.3 mit Yamaha F 20 BES
Pischel Ribline 2.7 mit Yamaha F 6

Seien Sie gespannt.

Impressum

Pischel Bootsbau GmbH & Co.KG, HRA 5971

Sitz der Ges.: 53842 Troisdorf Spich (Germany), Redcarstrasse 44a

Ust.Id: DE305650535 - St.Nr.:220/5712/1026

Geschäftsführung:

Pischel Bootsbau Verwaltungs GmbH, Geschäftsführer Corrado Konrad Pischel, HRB 13648

St.Nr.: 220/5712/1037

Amtsgericht Siegburg

Eingetragen in der Handwerksrolle Köln Nr.:1203750

Mitglied im Bundesverband für Wassersportwirtschaft e.V. (BWVS)

Inhaltlich verantwortlich: Conrad Pischel, info@ribline.de

Webdesign und -programmierung: Gerd Franke, franke at roo.de