R.I.B LINE von PISCHEL CONRAD BOOTSBAU

Pischel Conrad Bootsbau

News Archiv

03.08.2015

R.I.B.Line im Praxistest: Testtörn 2015 rund um Elba

Conrad Pischel und die 6-köpfige Crew testen bei einem Endurance Testtörn rund um Elba die R.I.B.Line MV 570 und 6.8 Premium. Ab dem Start am 30.8.2015 sind 650 Seekilometer in 6 Tagen geplant. Yamaha und Raymarine unterstützen als Sponsoren das Unternehmen.

Folgen Sie unserem Törn auf Facebook

Conrad Pischel und die 6-köpfige Crew testen bei einem Endurance Testtörn rund um Elba die R.I.B.Line MV 570 und 6.8 Premium. Dabei müssen sich die neuen R.I.B.Line Offshoremodelle und ihre Ausstattung bei 6-7 Stunden täglichem Rauwasser beweisen! Außerdem wird das Camping an Bord oder am Ufer gelebt.  

Boote: Pischel R.I.B.Line Mv 570 mit Yamaha F150AETL und das neue Pischel R.I.B.Line 6.8 Premium mit Yamaha F200GETX.   Team 570 : Heike Bruckner und Ralf Dick (Tauchlehrer und begeisterte R.I.B.Line Freunde)  mit Axel Schulz( Kamera und Film).    Team 680: Conrad Pischel mit seiner Crew Nils Knieper(R.I.B.Line Monteur),  Max Langer (Foto) und  Rainer Menzler ( Assistenz)   

Zeitraum: 30.8.2015 bis 5.9.2015
Geplante Distanz: Ca. 650 km
Geplante längste Tagesetappe: 190 km Elba Porto Vecchio.    Geplante längste Tagesetappe ohne Sichtkontakt zur Küste: Von Porto Cervo (Sardinien) nach Giglio (Italien Festland).

Etappen:
30. Elba über Montecristo nach Portovecchio
31. Von Portovecchio über Bonifazio nach Portocervo
1. In und um Porto Cervo  
2. Porto Cervo nach Giglio  
3. Von Giglio nach Elba
4. Von Elba nach Capraia und zurück nach Elba
5. Abreise

Impressum

Pischel Bootsbau GmbH & Co.KG, HRA 5971

Sitz der Ges.: 53842 Troisdorf Spich (Germany), Redcarstrasse 44a

Ust.Id: DE305650535 - St.Nr.:220/5712/1026

Geschäftsführung:

Pischel Bootsbau Verwaltungs GmbH, Geschäftsführer Corrado Konrad Pischel, HRB 13648

St.Nr.: 220/5712/1037

Amtsgericht Siegburg

Eingetragen in der Handwerksrolle Köln Nr.:1203750

Mitglied im Bundesverband für Wassersportwirtschaft e.V. (BWVS)

Inhaltlich verantwortlich: Conrad Pischel, info@ribline.de

Webdesign und -programmierung: Gerd Franke, franke at roo.de